Training - rundum-frau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Training

Freies Trainingsprinzip statt starres Studioprogramm

Sie entscheiden, wann sie Zeit und Lust zum Training haben. Bis auf wenige Ausnahmen gibt es keine festen Termine.

Die Frauen trainieren in einer jeweils zufälligen Gruppe in einem Zirkeltraining an unterschiedlichen Geräten - in Kombination mit dazwischen eingestellten Boards - weich und somit gelenkschonend gelagerten kleinen Steps - auf denen gemeinsam unterschiedliche Kräftigungs- ,Ausdauer-, Koordinations- und Gleichgewichtsübungen durchgeführt werden. Unsere Geräte kräftigen die Muskulatur des gesamten Körpers, insbesondere die Rumpfmuskulatur, und sind somit z.B. auch für eine gezielte Muskelaufbautätigkeit des Rückens geeignet.

Das gesamte Training orientiert sich an dem amerikanischen Curves-Konzept, dass durch Agonisten- und Antagonistenbeanspruchung eine hohe Trainingseffektivität garantiert.   

Die Dauer des Trainings beschränkt sich auf jeweils 30 Sekunden für ein Gerät/ Board. Durch die schnelle Abfolge der unterschiedlichen Muskelgruppen erreicht man in schneller Zeit einen guten Trainingserfolg. Die gesamte Trainingszeit beträgt ca. 35 Minuten. Wir empfehlen 3 Trainingseinheiten wöchentlich.

Stepp, Zumba, Pilates, Bauchtanz u.a. setzen zusätzliche Trainingsimpulse und machen zudem noch riesig Spaß.


Useren Trainigsplan findet Ihr    < HIER >


Regelmäßige Specials in unserem Studio

Bauchtanz

Eine Zusammenstellung von Bauchtanzelementen – Einstieg jederzeit möglich. Ohne Schuhe, dafür mit jeder Menge Körpergefühl – und natürlich entsprechenden Drumherum!

Slow-Motion
Sanfte, langsame Bewegungen in Kombination mit Gerätetraining. Stärkt die Tiefenmuskulatur und besteht aus Bewegungsfolgen aus Pilates und Wirbelsäulengymnastik- eine tolle Ergänzung zum normalen Training und die Gelegenheit, bei leiser und sanfter Musik mit sich selbst in intensiven Kontakt zu gelangen.

Step
Rasche aber einfache Schrittfolgen, die unseren Kreislauf nach oben und unseren Körper zum Schwitzen bringen. Der ideale Fettkiller- auch für Anfängerinnen- das alles zu toller Musik; bei der man einfach mitmuss…


Regelmäßige Specials in unserem Studio


Zumba
Eine Mischung aus Salsa, Merengue und Samba, gemischt mit Fitnesselementen. Macht Superspaß und bringt Urlaubsfeeling!!!

Yoga
Grundsätzlich hat Yoga nachweislich positiv bewertete Effekte sowohl auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit. Yoga kann unter Umständen zu einer Linderung bei verschiedensten Krankheitsbildern führen, etwa bei Durchblutungsstörungen, Schlafstörungen, nervösen Beschwerden, chronischen Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen.

Pole-Fitness

Anstrengung mit viel Spaß: Es wird ebenso mit Muskelkraft von Armen, Beinen oder Händen eine haltende Anpresskraft an der Pole-Stange erzeugt. Einige Stellungen benutzen Kopf-Über-Positionen, andere wiederum bringen den menschlichen Körper in teils heftige Rotation um die Stange herum.


Circletraining

Eine Mischung aus Gerätetraining und Zwischenstationen, gibt der Muskulatur immer wieder neue Impulse, strafft den Körper und ist inhaltlich speziell auf uns Frauen abgestimmt

Gerätezirkel

Reines Gerätetraining – formt schöne, schlanke Muskeln- wichtig für einen straffen Körper und die Fettverbrennung.

Bauch und Rücken

Gerätetraining in Kombination mit Übungen speziell für Bauch – und Rückenmuskulatur. Ideales Training zum Aufbau einer gesunden Rumpfmuskulatur. Und macht einen schönen Bauch!

Spinning
Auch das ist möglich: wir fahren unseren Pfunden davon- Kalorien purzeln und die Pfunde verschwinden- tolle Musik lässt uns vergessen, dass der Schweiß nur so fließt….

rundum aktiv
Ein gesundheitsorientiertes Kursprogramm – kräftigt und baut unsere Rumpfmuskulatur- und das alles unter physiotherapeutischen Gesichtspunkten

Cardiocircle
Der Puls ist oben und die Fettverbrennung läuft auf vollen Touren. Ideal, um den überflüssigen Pfunden den Garaus zu machen. Wer hat, bitte Pulsuhr mitbringen





 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü